• B60 UCA by Knierim Yachtbau
  • B60 UCA by Knierim Yachtbau
  • B60 UCA by Knierim Yachtbau
  • B60 UCA by Knierim Yachtbau
  • B60 UCA by Knierim Yachtbau
  • B60 UCA by Knierim Yachtbau
  • B60 UCA by Knierim Yachtbau

UCA - 60' Daysailer

Die im Juni 2009 getaufte UCA ist bereits die zweite Segelyacht des italienischen Designers Luca Brenta, die von Knierim Yachtbau in der Werfthalle am Nordostseekanal in Kiel gebaut wurde. Die Brenta 60 lädt mit dicken Polstern auf geschwungenen Süllbänken auf dem nach achtern offenen Cockpit zum Verweilen ein. Im hochmodernen Interieur überwiegt bei den Möbeln die Farbe Weiß, einen Kontrast dazu bildet der braune Wengeboden.

Die für Tagestörns konzipierte UCA ist trotz ihrer Größe von 18,62m auch mit einer kleinen Crew von zwei Personen oder sogar allein zu manövrieren, denn der Großteil des Equipments lässt sich mit Hilfe von Hydraulik und Elektroantrieb bedienen.

Ein Schiff wie ein Designerstück – formschön und präzise, rassig und doch dezent, eine hochmoderne wie zeitlose Eleganz. Die Brenta 60 ist für Tagestörns konzipiert und trotz ihrer Länge von 18,62 Meter bei einer Breite von 4,28 Meter auch mit einer kleinen Crew von zwei Personen oder sogar allein zu manövrieren. Der Eigner ist hellauf begeistert: „Ein schlichtweg grandioses Boot!“